Das neue Wappen tauchte erstmals Ende 1952 auf einer Lenkradnabe auf und seit 1954 ziert es die Fronthaube jedes Serienporsche. Das Porsche-Wappen enthält das Stuttgarter Wappentier, das Landeswappen des freien Volksstaates Württemberg und die Schriftzüge „Porsche“ und Stuttgart. Die einzelnen Komponenten des Wappens symbolisieren die Bedeutung des Produktionsstandortes Zuffenhausen.