2010 Porsche 911 Sport Classic

In drei Jahren Entwicklungszeit wurde der Sport Classic von der Abteilung Porsche Exklusive entwickelt. Auf den ersten Blick ist der „Entenbürzel“ ersichtlich – ein Heckspoiler, der seinen Ursprung im Carrera RS 2.7 von 1973 hat. Das Dach hat eine Wölbung erhalten, was dem Erscheinungsbild des 911 eine sportlich-aggressive Note verleiht. Im Innenraum sind außergewöhnliche Materialien zu finden, wie das Flechtleder, das aus Glattlederstreifen und Garn gewoben wird.

Der 3,8-Liter-Motor wird durch eine neu entwickelte Resonanzansauganlage um 17 kW (23 PS) auf 300 kW (408 PS) in der Leistung gesteigert. Das Sondermodell wird serienmäßig nur durch ein 6-Gang-Schaltgetriebe angetrieben. Die Keramikbremsen (PCCB), das verstellbare PASM-Fahrwerk, eine mechanische Differenzialsperre an der Hinterachse sowie 19-Zoll-Räder mit schwarz lackierten Radsternen im Fuchsfelgen-Design gehören ebenfalls zu dieser Serie.



Power

911 Sport Classic

408 PS

Variants

Porsche 997

  • Coupé
  • Cabriolet
  • Roadster
  • Speedster

Price

3.8-litre air-cooled

€ 201.682